Genossenschaft

3 Minuten

Genossenschaften beschränken sich nicht nur auf das Modell der Banken, sondern sind auch in anderen Wirtschaftsbereichen vertreten.

Was ist eine Genossenschaft?

Der Grundgedanke hinter einer Genossenschaft ist, dass wirtschaftliche Ziele einfacher gemeinsam zu erreichen sind als allein. Zusammen können Mitglieder des Verbands vergünstigt Waren o.Ä. erwerben, ohne ihre juristische Selbstständigkeit aufzugeben. Die Leitprinzipien der Genossenschaft sind somit:

  • Identitätswahrung
  • Fördergedanke der Gemeinschaft
  • und demokratisches Denken.

Im 19. Jahrhundert entstanden die ersten deutschen Genossenschaftsmodelle. Unter ihnen der wohl bekannteste Genossenschaftler Friedrich Wilhelm Raiffeisen, welcher 1862 die erste Darlehenskasse seiner Art gründete.

Die Genossenschaft ist ein Verband, der als eigenständige juristische Person handelt. Dieser Verband hat als Ziel, sozial und wirtschaftlich alle Mitglieder zu unterstützen. Als Eintritt in die Gemeinschaft muss ein Genossenschaftsanteil erworben werden.

Im Gegenzug kann die Genossenschaft jährlich eine Dividendenausschüttung veranlassen. Alle Regelungen zu den Genossenschaften finden sich im Genossenschaftsgesetz. Für die Banken unter den Genossenschaften gilt ebenfalls das Kreditwesengesetz (KWG).

Ähnlich wie bei der Kapitalgesellschaft setzt sich die Genossenschaft aus den Organen: Vorstand, Aufsichtsrat und Hauptversammlung (aus den Mitgliedern bestehend) zusammen. Rechtlich wird diese auch ähnlich behandelt, erhält bei steuerlichen Belangen jedoch Vergünstigungen.

Neben den Genossenschaftsbanken und den landwirtschaftlichen Genossenschaften gibt es auch andere Geschäftsmodelle, auf die das Prinzip übertragen werden kann. Als Beispiele sind hier: Ärzte-, Wohnungsbau- oder auch Großhandelsgenossenschaften zu erwähnen.

Seit 2016 ist die Idee des Genossenschaftsmodells auf der Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit.

 

Wie hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl der Bewertungen 0

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht nützlich war!

Verbessern Sie diesen Beitrag!

Was hat Ihnen nicht gefallen? Was können wir verbessern?

Wie hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl der Bewertungen 0

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht nützlich war!

Verbessern Sie diesen Beitrag!

Was hat Ihnen nicht gefallen? Was können wir verbessern?